MSL FlipLock von ASSA ABLOY: Universelle Schlosslinie für jeden Anspruch

Ein hohes Mass an Sicherheit und Brandschutz im Gebäude – das garantiert die universell einsetzbare Schlosslinie FlipLock der Marke MSL. Mit FlipLock bietet die ASSA ABLOY (Schweiz) AG eine Schlossfamilie für den Objektbereich, die sich durch hohe Qualität, flexible Einsatzmöglichkeiten und besonders einfache Handhabung auszeichnet. Zusätzlich profitieren Verarbeiter durch den umfangreichen Support des Herstellers. ASSA ABLOY präsentiert sich wieder auf der swissbau in Basel vom 14. bis 18. Januar 2020.

Optimal geeignet ist FlipLock für Haus- und Wohnungsabschlusstüren, sowie Gewerbeabschlüsse im Objektbereich. Von der einfachen mechanischen Basisversion bis zur neuesten mechatronischen Variante FlipLock Access, lässt sich mit den Ein- und Mehrpunktverriegelungen für jeden Bedarf die passende Lösung realisieren.

Variantenvielfalt und Planungssicherheit

Dabei ermöglicht die grosse Variantenvielfalt den Einsatz in zahlreichen Türsystemen. Dank verschiedener Stulpabmessungen ab 16 mm Stulpbreite sind die Schlösser universell für Holz-, Metall- und Rohrrahmen sowie für Kunststofftüren verwendbar. Auch für einbruchhemmende oder Brandschutztüren, ein- oder zweiflügelige Ausführungen und sogar überhohe Türen bietet die FlipLock-Linie das passende Schloss. Die Schlosslinie ist geprüft nach den entsprechenden Normen EN179, EN1125 (Fluchtwegsicherung) sowie EN1634 (Brandschutzanforderungen) und erfüllt die Kriterien der Widerstandsklasse 3 (RC3). Zudem lassen sich die mechatronischen Varianten in Zutrittskontrollsysteme integrieren. FlipLock Access sendet ausserdem sämtliche Zustände mittels Bustechnologie an die externe Auswertesteuerung, sodass die Schlösser überwacht und gesteuert werden können.

Exemplarisch für FlipLock ist der modulare Aufbau. Durch die einheitliche Kastendicke von 15,5 mm und der Durchgängigkeit der Dornmasse von 30 mm bis 80 mm können die verschiedenen Schlösser beliebig und unkompliziert untereinander ausgetauscht oder ersetzt werden. So erleichtert das Vollsortiment Verarbeitern wie Schreinern und Metallbauern die Auswahl des richtigen Produkts und gibt auch bei nachträglichen Funktionsänderungen langfristige Planungssicherheit.

Leichtes Türöffnen auch mit hoher Vorlast

Die einzigartigen Flip (Kipp-) Fallen mit integrierter Geräuschdämmung ermöglichen ein leichtes und komfortables Öffnen der Tür, auch unter hoher Vorlast. Selbst mit einer Drucklast von bis zu 500 Kilogramm, beispielsweise durch Dichtungsdruck oder eine verzogene Tür, lässt sich FlipLock einfach bedienen. Die Riegel und Fallen sind aus hochfestem Spezialstahl in rostfreier Qualität gefertigt. So können Verarbeiter die Funktionalität der Tür dauerhaft und auch unter anspruchsvollen Bedingungen sicherstellen.

Funktionsprüfung ohne Elektroinstallateur

Einen besonderen Vorteil bietet ASSA ABLOY Verarbeitern bei den motorischen FlipLock-Varianten: Die separat erhältliche Prüfbox ermöglicht vor und nach der Schlossinstallation eine einfache selbstständige Überprüfung aller Funktionen der Tür – ohne Anwesenheit eines Elektroinstallateurs. So kann die korrekte Installation und Funktionsfähigkeit direkt im Anschluss an die Montage zum Beispiel dem anwesenden Bauherrn vorgeführt werden.

Herstellersupport für Verarbeiter

ASSA ABLOY unterstützt die Verarbeiter mit diversen Informationen zu FlipLock. Durch einen QR-Code auf dem Schlossstulp ist es in Kürze auch direkt an der Tür vor Ort möglich, technische Daten und Montagehinweise für das jeweilige Schloss abzurufen. Installationsvideos erklären anschaulich die Einsatzmöglichkeiten und den Einbau der Produktlinie. Bei Bedarf können Verarbeiter ausserdem eine persönliche Beratung durch einen Experten von ASSA ABLOY in Anspruch nehmen.

ASSA ABLOY (Schweiz) AG auf der Swissbau 2020:

Seit über einem Jahr befindet sich die Planet GDZ AG unter dem Dach von ASSA ABLOY. Auf der führenden Fachmesse der Schweizer Baubranche treten beide zusammen auf: Vom 14. bis 18. Januar 2020 zeigen die ASSA ABLOY (Schweiz) AG und Planet an einem gemeinsamen Stand auf der swissbau in Basel ihre Neuheiten und Produkte. In Halle 1.1, Stand C130 werden dem fachkundigen Publikum innovative Lösungen rund um die Tür präsentiert.