Umfassende Sicherheitssysteme für Regierungseinrichtungen

/Other/AA%20Schweiz/09%20Portlets/Local-EMEA%20Sites-european-parliament-building.jpg

Aufgrund ihrer vielseitigen Funktionen sind öffentliche Einrichtungen ganz besonders auf flexible Schliess- und Sicherheitslösungen angewiesen.

Unabhängig davon, ob es sich um Büros, Ausbildungsstätten, Sporträume oder streng geheime Einrichtungen handelt – zuverlässige Türen und Systeme sind in Hochsicherheitsumgebungen unverzichtbar. Alles von den mechanischen Schlössern und Türbeschlägen bis zu den elektronischen Lösungen wie Zutrittskontrollsysteme muss Hand in Hand arbeiten, leicht zu verwalten und zukunftssicher sein.

Hauptbereiche, in denen ASSA ABLOY eine integrierte Lösung anbieten kann:

Perimeter- und Geländesicherheit: Zutrittskontrollsysteme ermöglichen die Fernüberwachung der Anlagen von einer zentralen Stelle aus und stellen sicher, dass der gesamte Besucherzugang kontrolliert wird.

Haupteingänge: automatisierte Schiebe- oder Drehtüren, die hohe Besucherzahlen aufnehmen können, kombiniert mit elektronischen Zugangskontrollsystemen, die eine Fernüberwachung von einem zentralen Ort aus ermöglichen, um sicherzustellen, dass der gesamte Besucherzugang zu festgelegten Tageszeiten kontrolliert wird.

Verwaltungsbereiche: Starke und robuste Spezialprodukte wie Schliessanlagen und Zutrittskontrolllösungen sowie Hochsicherheitsschlösser und Vorhängeschlösser verhindern den unbefugten Zugriff auf Netzwerke oder Informationen.

Notausgänge: Schnellausgangslösungen, die eine einfache Fluchtsicherheit kombinieren, einschliesslich zweckmässiger Brandschutztüren und Paniktürsysteme, die sowohl Personen als auch Eigentum in Notfällen schützen und jederzeit ein Eindringen von aussen verhindern.