Geschäftsbedingungen

Verkaufs- und Lieferbedingungen

1.Bezug und Vertrieb

1.1 AA SCHWEIZ liefert PARTNER Produkte und Dienstleistungen entsprechend seiner schriftlichen Bestellung.

1.2 PARTNER übernimmt die Verantwortung für die erbrachte Leistung gegenüber dem Endanwender und ist auch zur Erbringung der Garantie- und Gewährleistung verpflichtet.

1.3 PARTNER vertreibt die ASSA ABLOY Produkte und Dienstleistungen unter der durch AA SCHWEIZ vorgegebenen Marken-Bezeichnung und Ausstattung.

 

2. Angebote

2.1 Angebote durch AA SCHWEIZ sind unverbindlich.

2.2 Zeichnungen, Abmessungen, Abbildungen, Gewichtsangaben und weitere Leistungsdaten sind nur dann verbindlich, wenn diese durch AA SCHWEIZ schriftlich bestätigt wurden.

 

3. Bestellungen

3.1 Bestellungen durch PARTNER haben schriftlich zu erfolgen. Telefonische Bestellungen werden nicht akzeptiert.

3.2 Die bestätigten Lieferzeiten werden nach Möglichkeit durch AA SCHWEIZ eingehalten. Verzögerungen berechtigen PARTNER nicht zur Annahmeverweigerung oder Ersatzansprüchen für daraus entstehende Kosten.

3.3 Die Lieferfrist wird angemessen verlängert, wenn AA SCHWEIZ die Angaben, die für die Ausführung der Bestellung notwendig sind, nicht rechtzeitig erhält oder wenn der Auftrag nachträglich durch PARTNER abgeändert wird.

3.4 Nachträgliche Änderungen an einer von AA SCHWEIZ bestätigten Bestellung werden nur schriftlich akzeptiert. AA SCHWEIZ ist berechtigt, PARTNER den damit verbundenen administrativen Zusatzaufwand sowie bereits geleistete Arbeiten zu verrechnen.

 

4. Preise / Zahlungsbedingungen

4.1 Es gelten die Preise und Konditionen der jeweils aktuellen Preisliste, ab Werk freibleibend, ohne Verpackung. Die Verpackung, Porto und die Mehrwertsteuer werden separat verrechnet.

4.2 Mindestfakturenbetrag für die Standorte Richterswil und Préverenges CHF 20.—(ausgenommen für Nachschlüssel).

4.3 Mindestfakturazuschlag von CHF 30.—für Warenwert unter CHF 150.—für Standort Kleinlützel.

4.4 AA SCHWEIZ behält sich ausdrücklich das Recht vor, die bestätigten oder angebotenen Preise entsprechend zu erhöhen, wenn sich die Kosten der Warenherstellung oder des Warenbezugs nach der Offertstellung oder der Auftragsbestätigung bis zur Warenlieferung erhöht haben. Als Kostensteigerung gelten insbesondere auch die durch Kursänderungen bewirkten Mehrkosten für Importwaren.

 

5. Lieferungen

5.1 AA SCHWEIZ liefert auf Rechnung Gefahr von Partner.

5.2 Auf ausdrücklichen Wunsch von PARTNER werden die Sendungen durch AA SCHWEIZ auf Rechnung PARTNER transportversichert.

5.3 Ohne besondere Weisung von PARTNER bestimmt AA SCHWEIZ die Versandart und deren Versandweg.

5.4 Nutzen und Gefahr gehen auf jeden Fall spätestens mit der Übergabe der Lieferung an den Frachtführer beim Werk von AA SCHWEIZ auf PARTNER über, auch wenn fracht- oder protofreie Warenlieferung vereinbart wurde.

5.5 Wird der Versand aus Gründen, für die PARTNER einzustehen hat, verzögert, geht die Gefahr im ursprünglich für die Auslieferung ab Werk vorgesehenen Zeitpunkt auf PARTNER über.

5.6 Direktlieferungen ab Standort Kleinlützel werden mit einem Zuschlag von CHF 20.—verrechnet.

 

6. Lieferfristen

6.1 AA SCHWEIZ hält vereinbarte Liefertermine nach Möglichkeit ein, sichert jedoch deren Einhaltung nicht zu.

6.2 Allfällige Lieferterminverschiebungen berechtigen PARTNER nicht zu einer Annahmeverweigerung oder zu Ersatzansprüchen für daraus entstehende Kosten.

6.3 AA SCHWEIZ kann die Lieferfrist angemessen verlängern, falls Angaben von PARTNER fehlen oder der Auftrag nachträglich abgeändert wurde.

 

7. Mängelrüge

7.1 PARTNER muss die Lieferung sofort nach Erhalt prüfen und allfällige Mängel innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt, unter Beifügung des Lieferscheines, schriftlich anmelden.

7.2 Verdeckte Mängel werden im Rahmen der Gewährleistungsbestimmungen abgehandelt und müssen in jedem Fall umgehend nach deren Entdeckung schriftlich angemeldet werden.

 

8. Eigentumsvorbehalt

8.1 Bis zur vollständigen Bezahlung der Ware bleibt AA SCHWEIZ Eigentümerin der Ware.

8.2 AA SCHWEIZ ist zum Eintrag des Eigentumsvorbehaltes auf Kosten des Abnehmers in das entsprechende Register berechtigt.

8.3 Bei vertragswidrigem Verhalten von PARTNER, insbesondere bei Zahlungsverzug, ist AA SCHWEIZ nach Mahnung und entsprechender Androhung zur Rücknahme der Ware berechtigt und PARTNER zu deren Herausgabe verpflichtet.

 

9. Gewährleistung

9.1 AA SCHWEIZ liefert einwandfreie Produkte und übernimmt unter den nachfolgenden Bedingungen die Gewährleistung für zugesicherte Eigenschaften und für andere Mängel, welche nachweisbar auf schlechtes Material, fehlerhafte Konstruktion oder mangelhafte Verarbeitung durch AA SCHWEIZ zurückzuführen sind.

9.2 PARTNER hat das gelieferte Produkt sofort nach Erhalt zu prüfen und allfällige Mängel sofort anzuzeigen. Im Falle versteckter Mängel muss er diese sofort nach deren Entdecken nach Ziff. 7 anzeigen. Unterlässt PARTNER die sofortige Prüfung oder die sofortige Anzeige der Mängel, entfallen sämtliche Gewährleistungsansprüche.

9.3 Die Frist, während der AA SCHWEIZ die Gewährleistung übernimmt, beginnt mit dem Übergang von Nutzen und Gefahr auf den PARTNER gemäss Ziff. 5 und beträgt 24 Monate. Nach Ablauf dieser Fristen wird keine Gewährleistung mehr übernommen.

9.4 Bei Software-Produkten von AA SCHWEIZ beschränkt sich die Gewährleistung auf das Medium, auf dem die Software ausgeliefert wird. Da die Software unter beliebigen Einsatzbedingungen genutzt werden kann, übernimmt AA SCHWEIZ keine Gewährleistung für deren störungsfreien Betrieb. Für Software-Produkte Dritter, die PARTNER auswählt, übernimmt AA SCHWEIZ keinerlei Gewährleistung.

9.5 Für Verbrauchsmaterial und Batterien übernimmt AA SCHWEIZ keinerlei Gewährleistung.

9.6 Jegliche Gewährleistung entfällt, wenn PARTNER oder Dritte (wie z.B. Kunden von PARTNER) Eingriffe in die Produkte vorgenommen oder die Produkte unsachgemäss behandelt oder montiert haben.

9.7 Für höhere Gewalt übernimmt AA SCHWEIZ keine Gewährleistung.

9.8 Liegt ein Fall der Gewährleistung vor, behält sich AA SCHWEIZ das Recht vor, mangelhafte Produkte instand zu stellen oder zu ersetzen.

9.9 Die Haftung von AA SCHWEIZ für Schäden von PARTNER, welche durch Produkte, für die AA SCHWEIZ gemäss den Bestimmungen dieser Ziffer die Gewährleistung übernimmt, verursacht wurden, beschränkt sich auf den Wert der jeweiligen Lieferung.

 

10. Produktsicherheit

10.1 Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesgesetzes über die Produktsicherheit (PrSG).

10.2 Eine Haftung von AA SCHWEIZ ist jedoch beschränkt resp. besteht nicht, wenn die von AA SCHWEIZ aktuellen Produkteinformationen von PARTNER und seinen Kunden nicht beachtet werden.

10.3 PARTNER ist verpflichtet, die nötigen Unterlagen zu beschaffen und seine Kunden auf diese Informationen ausdrücklich hinzuweisen.

10.4 AA SCHWEIZ macht PARTNER ausdrücklich darauf aufmerksam, dass bei Verwendung der Ware die in der Schweiz gültigen sicherheitstechnischen Vorschriften eingehalten werden müssen.

 

11. Rücksendungen

11.1 Ware, die von AA SCHWEIZ bestellungskonform geliefert wurde, kann nur mit vorgängiger Zustimmung durch AA SCHWEIZ zurückgesandt werden. Sofern sich die Artikel und die Verpackung in einwandfreiem Zustand befinden, werden Lagerartikel zu maximal 75% des fakturierten Betrages gutgeschrieben.

11.2 AA SCHWEIZ behält sich die Erhöhung der Abzüge vom fakturierten Betrag bei zusätzlichen Arbeiten vor (z.B. Neuverpackung, Reinigung etc.).

11.3 Für Schliessanlagenzylinder und Schlüssel aller Systeme sowie Sonderanfertigungen wie speziell gefertigte Schlösser oder Beschläge gewährt AA SCHWEIZ keine Gutschrift.

 

12. Software

12.1 AA SCHWEIZ ist Urheberin / Eigentümerin der PARTNER überlassenen Software. PARTNER erhält das nicht übertragbare Nutzungsrecht der gelieferten Software.

12.2 PARTNER darf Änderungen an der gelieferten Software nur mit schriftlicher Zustimmung durch AA SCHWEIZ vornehmen.

12.3 PARTNER verpflichtet sich, auch nach Beendigung der Vertriebspartnerschaft, jede Veränderung der Software ohne schriftliche Zustimmung von AA SCHWEIZ zu unterlassen.

12.4 PARTNER hat keinen Anspruch auf Herausgabe eines Quellcodes.

12.5 Die Verantwortung für die Inbetriebnahme und Anwendung der Software liegt bei PARTNER.

 

13. Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse

13.1 Sowohl AA SCHWEIZ wie PARTNER befolgen die gültigen Richtlinien des Datenschutzgesetzes und dürfen Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse, die ihnen durch die gemeinsame Tätigkeit in irgendeiner Weise bekannt geworden sind, während und auch nach Beendigung der Vertriebspartnerschaft weder verwerten noch anderen Personen zugänglich machen.

13.2 Speziell die Informationen über Schliessanlagen (z.B. Schliessplankopien, Schlüsselbesitzer und Zutrittsberechtigungen) dürfen nur an den berechtigten Eigentümer dieser Daten erfolgen.

 

14. Verhaltenskodex ASSA ABLOY

14.1 Die ASSA ABLOY Gruppe nimmt ihre soziale, ökologische und ethische Verantwortung ernst und erwartet das auch von den Geschäftspartnern.

14.2 Integraler Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist daher der „Verhaltenskodex für Geschäftspartner“, welcher auf unserer Homepage www.assaabloy.ch als PDF Dokument erhältlich ist oder bei ASSA ABLOY(Schweiz) AG bestellt werden kann.

 

15. Schutzrechte / Geistiges Eigentum

15.1 AA SCHWEIZ steht das alleinige geistige Eigentum der selber entwickelten, gezeichneten, konstruierten und produzierten Produkte zu. Das beinhaltet alle Abbildungen, Zeichnungen, Pläne usw.

15.2 AA SCHWEIZ ist alleiniger Inhaber der Patentrechte, Markenrechte, Designrechte und Urheberrechte wie allen anderen im Zusammenhang stehenden Rechte an den KESO Produkten.

15.3 Das Kopieren von KESO Produkten sowie der nicht zweckgebundene Gebrauch der Produkte kann diese Schutzrechte verletzen und bedarf einer schriftlichen Bewilligung durch AA SCHWEIZ.

 

16. Erfüllungsort/Gerichtsstand/Anwendbares Recht

16.1 Der Erfüllungsort für Lieferungen und Zahlungen ist in allen Fällen der Geschäftssitz von AA SCHWEIZ in Richterswil. An diesem befindet sich auch der ausschliessliche Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit den allgemeinen Geschäftsbeziehungen.

16.2 AA SCHWEIZ behält sich das Recht vor, PARTNER auch an dessen Wohnsitz/Geschäftssitz gerichtlich zu belangen.

16.3 Diese Vertriebspartnerschaft untersteht schweizerischem Recht, unter Ausschluss der Regeln des internationalen Privatrechts und des Wiener Kaufrechts.

 

 

Datenschutz und rechtlicher Hinweis


Dieser allgemeine Datenschutz- und Rechtshinweis gilt für die Nutzung der Website der ASSA ABLOY (Schweiz) AG. Diese Website dient der Veröffentlichung von Online-Informationen durch ASSA ABLOY (Schweiz) AG. Durch den Zugriff auf diese Website erklären Sie sich mit den unten aufgeführten Nutzungsbedingungen einverstanden.


Wir behalten uns das Recht vor, alle Aspekte oder Eigenschaften dieser Website jederzeit zu ändern oder zu entfernen; derartige Änderungen treten sofort nach der Veröffentlichung der veränderten Aspekte oder Eigenschaften dieser Website oder dem veränderten Datenschutz- und Rechtshinweis in Kraft.

Rechtlicher Hinweis

URHEBERRECHT, MARKENRECHTE UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Die Inhalte dieser Website (der „Inhalt“), einschliesslich, aber nicht beschränkt auf Text, Grafiken und Bilder, Markenzeichen, Handelsmarken, Logos und Software, sind urheberrechtlich geschützt. Die Rechte auf den Inhalt gehen zu keiner Zeit an Sie oder jegliche andere Nutzer dieser Website über und bleiben im Besitz von ASSA ABLOY (Schweiz) AG oder einer Drittpartei, die die Rechte zu den auf dieser Website veröffentlichten Materialien besitzt.

ASSA ABLOY (Schweiz) AG besitzt die Rechte zu den Namen, welche für die Firma und die auf dieser Website benannten Produkte und Dienstleistungen der Firma benutzt werden, und diese Namen sind urheberrechtlich geschützt. Alle Markenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

Es ist Ihnen gestattet, den Inhalt zu persönlichen, nichtgewerblichen Zwecken anzusehen, per E-Mail zu versenden, herunterzuladen oder Kopien davon auszudrucken. Jede unerlaubte Verwendung des Inhalts könnte Urheberrechte, Markenrechte oder sonstige Rechte verletzen. Wenn Sie den Inhalt per E-Mail versenden, herunterladen oder Kopien davon ausdrucken, müssen Sie auch alle im Inhalt befindlichen Urheberrechtshinweise und sonstige Hinweise einbeziehen, einschliesslich etwaiger Urheberrechtshinweise am Ende der Seite.

Der Inhalt darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch ASSA ABLOY (Schweiz) AG nicht vervielfältigt, übertragen, in einem Datenabfragesystem gespeichert, auf irgendeine natürliche oder Programmiersprache übersetzt, in jeglicher Form oder auf jegliche Art (elektronisch, mechanisch, fotografisch, per Aufnahme oder anderweitig) weitergeleitet, wiederverkauft oder verbreitet werden. Weiterhin ist der Verkauf oder die Veränderung des Inhalts, sowie seine Vervielfältigung, Darstellung, öffentliche Vorführung, Weiterleitung oder anderweitige Nutzung für öffentliche oder gewerbliche Zwecke nicht gestattet. Sie dürfen keine Frames von dieser Website oder dem darin enthaltenen Inhalt entwickeln und erklären sich einverstanden, dass Sie keine Teile dieser Website auf einen Server kopieren. Weiterhin erklären Sie sich einverstanden, keine ASSA ABLOY Namen, Logos oder Markenzeichen ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch ASSA ABLOY (Schweiz) AG darzustellen oder anderweitig zu verwenden.

Jegliche Verwendung des Inhalts auf anderen Websites oder in einer anderen vernetzten Computerumgebung ist ausdrücklich untersagt, dennoch können Sie im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen HTML Hyperlinks von Ihrer Website zu dieser Website erstellen. Sie erhalten hiermit eine nicht-exklusive, begrenzte und widerrufbare Genehmigung, Verknüpfungen zu dieser Seite herzustellen. Sie erklären sich einverstanden, keine Verknüpfungen zu dieser Website herzustellen, die mit Werbung in Verbindung stehen oder die als Befürwortung einer Organisation, eines Produktes oder einer Dienstlistung verstanden werden können. Sie erklären sich einverstanden, keine Verknüpfungen auf jeglichen Websites zu erstellen, die begründeterweise als obszön, diffamierend, belästigend, beleidigend oder bösartig angesehen werden könnten.

ASSA ABLOY (Schweiz) AG behält sich vor, diese Genehmigung im Allgemeinen oder Ihr Recht, bestimmte Verknüpfungen zu verwenden, jederzeit zu widerrufen. Sollte ASSA ABLOY (Schweiz) AG diese Genehmigung widerrufen, erklären Sie sich einverstanden, alle Verknüpfungen mit dieser Website unverzüglich zu entfernen und zu deaktivieren.

Wenn Sie den Inhalt auf eine nicht eindeutig durch die Nutzungsbedingungen erlaubte Art verwenden, könnten Sie Urheberrechte, Markenrechte und andere Rechte verletzen. In diesem Fall widerruft ASSA ABLOY (Schweiz) AG automatisch Ihre Genehmigung zur Nutzung dieser Website und ASSA ABLOY (Schweiz) AG hat das Recht, zu verlangen, dass Sie unverzüglich jegliche Kopien aller Teile des Inhalts zerstören. Alle Rechte, die nicht ausdrücklich durch diese Nutzungsbedingungen erteilt wurden, bleiben vorbehalten.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

ASSA ABLOY (Schweiz) AG ERTEILT KEINE ZUSICHERUNGEN ÜBER DIE ERGEBNISSE AUS DER NUTZUNG ODER DEM VERTRAUEN AUF DIESE WEBSITE ODER DEM DARIN ENTHALTENEN ODER ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN INHALT. DAHER ERFOLGT IHRE NUTZUNG DIESER WEBSITE AUF EIGENES RISIKO.

ASSA ABLOY (Schweiz) AG STELLT DIESE WEBSITE UND DIE DARIN ENTHALTENEN INHALTE UND DIENSTLEISTUNGEN SO ZUR VERFÜGUNG, WIE SIE AKTUELL VORLIEGEN, OHNE JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE, STILLSCHWEIGENDE ODER GESETZLICH VORGESCHRIEBENE GARANTIEN. ASSA ABLOY (Schweiz) AG SCHLIESST HIERMIT IM VOLLEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG AUSDRÜCKLICH UND SPEZIFISCH ALLE AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN, GESETZLICH VORGESCHRIEBENEN ODER ANDERWEITIGEN GARANTIEN AUS, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BEGRENZT AUF JEGLICHE STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN ÜBER BESITZRECHT, GEBRAUCHSTAUGLICHKEIT, RECHTE DRITTER UND ZWECKMÄSSIGKEIT. ASSA ABLOY (Schweiz) AG ÜBERNIMMT KEINE GEWÄHR FÜR DIE RICHTIGKEIT, ZUVERLÄSSIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT, KONTINUITÄT ODER AKTUALITÄT DES INHALTS, DER DIENSTLEISTUNGEN, SOFTWARE, TEXTE, GRAFIKEN, VERKNÜPFUNGEN ODER KOMMUNIKATIONEN, DIE AUF ODER DURCH DIE NUTZUNG DIESER WEBSITE ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN. ES LIEGT IN IHRER VERANTWORTUNG, DIE NÖTIGEN VORKEHRUNGEN ZU TREFFEN, UM ZU VERSICHERN, DASS JEGLICHER INHALT, DEN SIE DURCH DIESE WEBSITE ERHALTEN, FREI VON VIREN ODER JEGLICHEM ANDEREN POTENTIELL GEFÄHRLICHEN COMPUTERCODE IST.

Weder ASSA ABLOY (Schweiz) AG noch mit ASSA ABLOY (Schweiz) AG verbundene Personen oder Firmen haften für jegliche Schäden, die sich aus der Nutzung oder Unmöglichkeit einer Nutzung dieser Website oder jeglicher Inhalte, Dienstleistungen oder auf dieser Website zur Verfügung gestellten Materialien ergeben („dieser Schutz“). Dieser Schutz umfasst alle Ansprüche, ob auf Garantie, unerlaubte Handlung, Vertrag, Kausalhaftung oder eine andere Rechtsgrundlage gestützt, und auch dann, wenn ASS ABLOY (Schweiz) AG über die Möglichkeit solcher Schäden in Kenntnis gesetzt wurde. Dieser Schutz umfasst alle Verluste, insbesondere und uneingeschränkt Entschädigung für direkte, indirekte, besondere und beiläufige Schäden, Folgeschäden und Schadenersatz; Schadenersatzansprüche infolge von Personenschäden oder widerrechtlicher Tötung; entgangenen Gewinn; und Schadenersatzansprüche aufgrund von Datenverlust oder Geschäftsunterbrechung.

LINKS ZU ANDEREN WEBSITES; WERBUNG

Diese Website kann Verknüpfungen zu Websites von Drittanbietern enthalten. Diese Verknüpfungen werden Ihnen als nützliche Links zur Verfügung gestellt und stellen keine Befürwortung ASSA ABLOY (Schweiz) AG des Inhalts solcher Drittanbieter-Websites dar. Diese Website übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt verknüpfter Drittanbieter-Websites, wir überprüfen, kontrollieren oder überwachen das Material auf Websites von Drittanbietern nicht und wir lehnen jede Gewährleistung bezüglich des Inhalts, der Genauigkeit oder Legitimität des Materials solcher Drittanbieter-Websites ab.

Der Zugriff auf verknüpfte Drittanbieter-Websites erfolgt auf eigene Gefahr. Die Nutzung von Drittanbieter-Websites unterliegt den jeweiligen Nutzungsbedingungen dieser Websites, einschließlich derer jeweiligen Datenschutzrichtlinien.

Sollte diese Website Werbungen von Drittanbietern aufnehmen, können diese Werbungen Verknüpfungen mit anderen Websites enthalten. Soweit nicht ausdrücklich anderweitig festgelegt, befürwortet diese Website keine Produkte und lehnt jede Gewährleistung bezüglich des Inhalts, der Genauigkeit oder der Legitimität des Materials in, oder verknüpft mit, einer Werbung auf dieser Website ab.

Datenschutzhinweis

DATENSCHUTZRICHTLINIE

ASSA ABLOY (Schweiz) AG ist in jeder Weise um den Schutz Ihrer persönlichen Daten bemüht. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt wie ASS ABLOY (Schweiz) AG die persönlichen Daten verwaltet, die wir sammeln und verwenden, und wie Sie uns erreichen können, wenn Sie weitere Fragen zu unserer Verwendung Ihrer persönlichen Daten haben.

ASSA ABLOY (Schweiz) AG sammelt und speichert persönliche Daten, wie Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, die Sie bei der Informationsanforderung angeben. Mit diesen Informationen kann ASSA ABLOY (Schweiz) AG Ihre Informationsanforderung bearbeiten. Die gesammelten oder gespeicherten Informationen dienen ASSA ABLOY (Schweiz) AG nur zu internen Zwecken.

Sie können jederzeit verlangen, dass die Informationen über Sie geändert oder gelöscht werden. Sie sind auch berechtigt, jährlich eine kostenlose Kopie Ihrer von uns gespeicherten persönlichen Daten zu erhalten. ASSA ABLOY (Schweiz) AG ist für die Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten zuständig und alle Änderungswünsche und Anforderungen von Kopien dieser Informationen sollten an ASSA ABLOY (Schweiz) AG, Untere Schwendenstrasse 22, CH-8805 Richterswil, Schweiz, gerichtet werden und mit “Marketing/ Nutzung” gekennzeichnet sein.

COOKIES

Jeder Besucher einer Website muss darüber informiert werden, wofür „Cookies“ benutzt werden und die Möglichkeit erhalten, sein Einverständnis zu einer solchen Verwendung zu entziehen. Ein „Cookie“ ist eine kleine Textdatei, die Informationen enthält und auf Ihrem Computer gespeichert wird. Cookies werden nur zu technischen Zwecken benutzt, um die Nutzung von Webseiten zu vereinfachen. Eine bestimmte Art Cookie speichert permanent eine Datei auf Ihrem Computer. Man kann es dann verwenden, um eine Webseite gemäß den Vorlieben und Interessen des Nutzers zu personalisieren. Die andere Art Cookie nennt man „Sitzungscookie“. Während Sie eine Webseite besuchen, werden zwischen Ihrem Computer und dem Server Cookies hin und her gesendet, um auf Informationen zuzugreifen. Sitzungscookies verschwinden, wenn man den Browser schließt. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie die Speicherung von Cookies automatisch ablehnen oder dass Sie jedes Mal gefragt werden, wenn eine Website ein Cookie speichern will. Gespeicherte Cookies können auch durch den Browser gelöscht werden. Mehr Informationen darüber finden Sie in der Hilfefunktion des Browsers.

General Purchse Terms of ASSA ABLOY (Schweiz) AG