Deutsches Theater Berlin

/global/scaled/513x223x0x0x512x223/Other-AA Schweiz-01 Referenzen-Ref_Deutsches_Theater.jpg

Schliessanalge von VERSO CLIQ

Das Gebäudemanagement des Deutschen Theaters setzt auf VERSO CLIQ.

Das Deutsche Theater in Berlin zählt zu den bedeutendsten Sprechtheaterbühnen im deutschsprachigen Raum. Hinter seiner eleganten klassizistischen Fassade beherbergt das 1849 gegründete Theater heute drei Bühnen: Das Große Haus mit rund 600 Plätzen, die Kammerspiele mit rund 230 Plätzen sowie die 2006 neu eröffnete Box - eine kompakte Blackbox im Foyer der Kammerspiele mit 80 Zuschauerplätzen.

Das Gebäudemanagement des Deutschen Theaters setzt mit der IKON-Schließanlage VERSO®CLIQ auf eine mechatronische Anlage, die feinste Mikroelektronik mit intelligenter Datenverschlüsselung in ein hochwertiges mechanisches Schließzylindersystem integriert. VERSO®CLIQ lässt sich leicht handhaben und programmieren, da beispielsweise die Betreuer der Anlage nicht jeden Schließzylinder einzeln anlaufen müssen, um Batterien auszutauschen.